Artikel Kommentare

Revierpassagen »  Gesellschaft  Kino  Medien  Region Ruhr  Weite Welt » Royal Wedding 2011 auch im Ruhrgebiet

Royal Wedding 2011 auch im Ruhrgebiet

Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte: Heute heiratet in London die Nr. 3 der britischen Thronfolge (Prinz William) seine baldige Ex-Verlobte Kate, pardon: Katherine, Middleton.

Wer diese Tatsache in den vergangenen Tagen in den hiesigen Medien umgehen wollte, musste sich wirklich anstrengen, da landauf, landab in nahezu allen Medien darüber berichtet wurde (und jetzt auch hier in den Revierpassagen!). Wer sich beispielsweise die königliche Hochzeit im Fernsehen anschauen will, hat heute die Qual der Wahl, welchen Fernsehsender er dafür einschalten will, denn rund eine handvoll Sender senden parallel das selbe. Nur unterschiedliche Moderatoren und „Adelsexperten“ dürften für Unterschiede sorgen. Auch im Internet kann man the „Royal Wedding“ stilvoll begehen.

Wer jedoch eher auf das persönliche Erleben Wert legt (und keine Einladung des Hochzeitspaares erhalten hat), der kann auch im Rahmen des „public viewing“ (bei einer britischen Hochzeit passt dieser Begriff doch alleine sprachlich gesehen schon viel besser als die eingedeutschte Variante „Rudelgucken“) auch im Ruhrgebiet der königlichen Hochzeit beiwohnen:

Gerüchteweise sollen so diverse Kinos ein „public viewing“ anbieten, bestätigt ist das ganze aber (siehe Bild) beispielsweise vom Unperfekthaus in Essen, die ab 10:00 Uhr zur königlichen Übertragung einladen.

Wer also nicht alleine in seiner Kemenate dem königlichen Treiben zuschauen will, der findet in der Essener Innenstadt eine lohnenswerte Alternative – und danach kann man sich dann auch mal das Künstlerhaus als Unperfekthaus anschauen, falls man es noch nicht kennt.

Geschrieben von

Veröffentlicht unter: Gesellschaft  Kino  Medien  Region Ruhr  Weite Welt · Etiketten: , , , ,

4 Antworten zu "Royal Wedding 2011 auch im Ruhrgebiet"

  1. Michaela sagt:

    Nicht, dass es mich sonderlich interessieren würde (neinnein!), aber als altgediente Korinthenkackerin möchte ich doch nachfragen: nicht No. 2?

  2. Bernd Berke sagt:

    Ein Dortmunder Link zum Thema: http://www.youtube.com/watch?v=Gw9NBfmgFEU

  3. Bernd Berke sagt:

    Mal anders besehen (oder eben nicht besehen): Wenn mein TV-Gerät einen zweiten Ausknopf hätte, um das Ausschalten doppelt zu bekräftigen, so würde ich ihn heute drücken.

  4. […] Umland II: Royal Wedding 2011…Revierpassagen […]

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>