1 Antwort

  1. Frank Hirsch
    20. Februar 2018

    In der Tat ein hervorragendes Konzert. Mit einem erstaunlichen Understatement präsentierte sich dieses erstklassige Quartett. Kein Standard -Repertoire, sondern Kompositionen die den Zuhörer forderten und in Atem hielten. Und dass die Musiker sich anschließend nicht zu schade sind, persönlich ihre CDs zu verkaufen und bereitwillig zu signieren -Chapeau!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop