2 Antworten

  1. Bernd Berke
    6. Januar 2014

    Die Schlussequenz, in der Ballauf/Schenk den Schreibtisch der ermordeten Kollegin ausräumten, hätte man komplett streichen sollen.

    Antworten

  2. Michaela
    6. Januar 2014

    Kann es denn überhaupt einen weiteren Ballauf/Schenk-Tatort geben? Ich finde: nein.

    Übrigens waren die beiden Kommissare außerordentlich farblos.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop