3 Antworten

  1. Michael Westerhoff
    27. Dezember 2011

    Ja, wir erinnern uns an schöne Zeiten in der R.E.M.-Kneipe. Aber sind wir mal ehrlich: War dort nicht von Mitte der 80er bis 1992/93 das meiste los? Danach haben sie ihre Einrichtung nicht mehr renoviert und der Putz bröckelte an den Wänden. Viele haben deshalb in den vergangenen Jahren die Kneipe gewechselt. Oder haben nur noch gelegentlich aus nostalgischen Gründen vorbeigeschaut. Und waren nachher enttäuscht, weil sich nichts verändert hatte.

    Antworten

  2. Philipp Höß
    22. September 2011

    schöner Euphemismus, so sehr die Eckkneipe immer vertraut war, so gern haben sich dort die unterschiedlichsten Typen getroffen.

    Antworten

  3. Britta Langhoff
    22. September 2011

    „Everyday is yours to win“
    Ich wünsche den dreien, dass sie dass auch in Zukunft so leben können.
    Ihre Musik und die Erinnerung an tolle Konzerte werden immer einen Platz in meinem Herzen haben.

    Nur eins würde ich gerne noch wissen: Was wird denn jetzt aus den Dinosauriern, die bei keinem Konzert fehlen durften?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop